Fähren

Montenegros einzige Fährverbindung ins Landesinnere befindet sich in der Bucht von Boka Kotor (ein sehr malerischer Ort, der einen separaten Ausflug erfordert), in der Straße von Verigi, zwischen den Dörfern Kamenari und Lepetani. Wer von Budva nach Herceg Novi oder umgekehrt fährt, spart sich die 30 km lange Strecke (Straße über Kotor, Perast, Risan), die in 40-45 Minuten gefahren werden kann.

Der Abstand zwischen den Ufern beträgt etwa 300 Meter. Die Fähre überquert die Meerenge in etwa 10 Minuten. Die Überfahrt wird von 4 Fähren mit einer Kapazität von 50 Fahrzeugen und einer Fähre mit einer Kapazität von 70 Fahrzeugen durchgeführt. An Wochentagen, insbesondere zu den Hauptverkehrszeiten (8-10 und 16-18 Uhr), fahren die Fähren ab, sobald sie voll sind. Zu anderen Zeiten, wenn die Fähre weniger als halb voll ist, kann sie etwa 15 Minuten warten und trotzdem abfahren. Im Allgemeinen funktioniert dieser Übergang sehr schnell und ohne Verzögerungen. Das Einzige, womit Sie Zeit verlieren können, ist die Warteschlange an der Fähre. Im Sommer kann dies manchmal während der Hauptverkehrszeiten geschehen. Aber normalerweise dauert es nicht länger als 30-40 Minuten.

An der Einfahrt zur Fähre gibt es auch eine Fahrspurteilung (markiert): eine Spur führt zur Fähre (FERRY) und die andere weiter entlang der Küste (KOTOR). Dies ist für den Fall gedacht, dass es einen „Stau“ zur Fähre gibt, so dass diejenigen, die am Ufer entlang fahren, die Warteschlange zur Überfahrt überspringen können. Wenn Sie auf den Pier kommen, halten Sie sich eng an die Fahrspuren – es gibt Reihen für PKW (SMALLcar) und es gibt Reihen für LKW und Busse (TRUCK and Bus).

Sie sollten Ihr Ticket VOR dem Einsteigen an einem Kiosk auf der Pier kaufen. Sie erhalten eine Quittung und das Ticket. Wenn Sie die Fähre betreten, geben Sie Ihr Ticket dem Kontrolleur. Er reißt den Zettel ab und sagt Ihnen, wo Sie Ihr Auto abstellen können.

Fahrplan der Fähre:

Tagsüber (05:00 – 00:00 Uhr) verkehren die Fähren durchgehend.

Nachts (00:00 – 05:00 Uhr) während der Touristensaison (Mai – Oktober) gilt derselbe Zeitplan, und während des restlichen Jahres ist er planmäßig:

  • Von Kamenari (Seite Herceg Novi) – 00:00, 01:00, 02:00, 03:00, 04:00
  • ab Lepetani (Tivat-Seite) – 00:30, 01:30, 02:30, 03:30, 04:30.

Preise für Fähren von Boka Kotor in der Bucht von Kotor:

  • Passagiere – kostenlos
  • Moped, Motorrad – 2 €
  • PKW – 4,5 €
  • PKW mit Anhänger und Kleinbus (7-20 Plätze) – 9 €
  • LKW bis 5 Tonnen — 9 €
  • LKW bis 5 Tonnen mit Anhänger, Kleinbus mit Anhänger, LKW über 5 Tonnen – 12 €
  • Bus — 14,5 €
  • Bus mit Anhänger, Sattelzug-LKW (Lastwagen) — 21 €
  • überdimensionierte Transportmittel – 25 €

Sie können mit Bargeld oder Karte bezahlen.

Die Bushaltestellen befinden sich an beiden Ufern neben den Fähranlegern. Die Passagiere kommen mit dem Bus an der Fähre an, überqueren sie kostenlos und fahren auf der anderen Seite mit einem anderen Shuttlebus weiter. Sehr praktisch!

Bewerten Sie unsere Arbeit
0 Kommentare
Kommentar hinterlassen